Sie befinden sich hier: Links /

| Zum Hauptmenu.
| Suche.
| Zur Metanavigation.
| Direkt zum Inhalt.
| Zu den Zusatzinformationen.



Zwei Jungen klettern über euínen großen Zaun


| Links zum Thema

Verbände & Initiativen

BIK (Barrierefrei Informieren und Kommunizieren)

BIK ist ein Gemeinschaftsprojekt deutscher Blinden- und Sehbehindertenverbände und der DIAS GmbH. Webangebote besser zugänglich machen und so die Arbeitsplatzchancen von Menschen mit Behinderungen verbessern: darum geht es im Projekt BIK.


www.bik-online.info

Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI)

Ein Zusammenschluss aus Behindertenverbänden und Experten (gefördert vom Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung, kurz BMGS) stellt auf der Seite "Web ohne Barrieren" relevante Informationen zusammen.


www.abi-projekt.de

Deutsche Behindertenhilfe - Aktion Mensch e. V.

Qualifizierte und umfangreiche Infoseite: Der Verein informiert auch über spezifische Bereiche von der Gestaltung barrierefreier Navigationsmenüs bis hin zum Einsatz von CSS-Dateien (Cascading Style Sheets).


www.einfach-fuer-alle.de

BIENE - Award

Mit dem BIENE - Award für barrierefreie Internet-Gestaltung wollen Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen die besten deutschsprachigen Webseiten prämieren.


www.biene-award.de

Sozialnetz Hessen, Hessisches Sozialministerium

Best Practice: Das hessische Informationsportal für Arbeit, Gesellschaft und Soziales ist "barrierefrei". Zudem bietet es aktuelle Infos, Termine und Anregungen rund um das Thema.


www.sozialnetz.de

Technischer Jugendfreizeit- und Bildungsverein (tifbv) e.V.

Die Online-Datenbank enthält eine Sammlung behinderungskompensierender Techniken und Technologien, die es Menschen mit Behinderungen ermöglichen sollen, sich die Welt des Computers und des Internets zu erschließen.


www.barrierefrei-kommunizieren.de

Gesetzestexte & Richtlinien

BITV

Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (Download PDF)
Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung.


www.bmgs.bund.de

W3C

Internationale Zugänglichkeitsrichtlinien der Web Accessibility Initiative (WAI) des World Wide Web Consortiums (W3C) "Web Content Accessibility Guidelines 1.0" vom 5. Mai 1999.
   www.w3.org/WAI/

Deutsche Übersetzung:


www.w3c.de

Tests

Inzwischen haben zahlreiche kommerzielle Anbieter im Internet mehr oder weniger aussagekräftige Tests etabliert. Die Links sind in den Informationsangeboten aufgeführt, nur wenige werden jedoch offiziell von den Verbänden empfohlen.

Bobby

Bobby Prüft nach internationalen und amerikanischen Richtlinien und wird von mehreren Verbänden empfohlen (nur auf Englisch).


http://bobby.watchfire.com

Darstellung